Rezept: Zuckerfreie Linsen-Brownies

Einmal Brownies ohne alles bitte Keine Milch, keine Eier,  kein Zucker, kein Backpulver, kein Getreidemehl – was bleibt da noch übrig um zu backen? Ich wurde inspiriert von einem Rezept der lieben Pia, dass sie auf ihrem Blog vor einer Weile veröffentlichte. Vegane, glutenfreie Brownies auf der Basis von schwarzen Linsen. Normalerweise backe ich nie nach[…]

Ein bisschen vegan in den Alltag integrieren

Mach’s doch gechillt! Der Gedanke, von heute auf morgen auf Milch, Eier, Käse und Fleisch zu verzichten, ist für viele Menschen erschreckend. Es ist ja auch eine große Umstellung der bisherigen Ernährungs- und Lebensweise. Es würde Zeit und Arbeit kosten, sich zu informieren und neue Rezepte auszuprobieren. Außerdem kann ich mir vorstellen, dass viele Menschen befürchten,[…]

#Vegan für Einsteiger: Sport und Vegan – passt das?

Vorgestern begleitete ich meine ältere Schwester mit den Inlinern, als sie die Hablmarathon-Distanz an der Saar entlang lief. Ich wäre liebend gerne mitgelaufen, aber ich hatte noch etwas Muskelkater vom Vortag, an dem ich 15 km gelaufen bin. Ich muss gestehen, wenn es um Sport geht, dann ist mein Ehrgeiz groß, besonders, wenn wir uns unter Geschwistern[…]

#Vegan für Einsteiger: Selbstanbau

Also Tiere, Eier und Milch zu konsumieren ist weder gesund, noch gut für die Umwelt. Aber wenn ich Gemüse aus konventionellem Anbau kaufe, dann ist das voll mit Pestiziden und damit gesundheitlich auch nicht viel besser. Bio-Produkte, die importiert werden, haben ebenfalls keinen guten ökologischen Fußabdruck. Was bleibt dann noch übrig? Nur noch von Luft[…]

#Vegan für Einsteiger: Vegan in Gesellschaft

Damals… Wir schreiben das Jahr 2000. Klein-Daria ist fünf Jahre alt und größter Fan von ihren älteren Schwestern. Eine von ihnen entscheidet sich, nach einem Kindergartenausflug in die Metzgerei, das Fleisch zuhause nicht mehr anzufassen. Klein-Daria macht das natürlich nach und wird schließlich, zusammen mit dem Rest der Familie, zur Vegetarierin. Während vor 16 Jahren Yu-Gi-Oh! –Karten und[…]

#Vegan für Einsteiger: Veganisieren – wie man geliebte Gerichte auch pflanzlich nachkocht

„Vegan? Na dann kannst du ja gar keine Schokolade mehr essen! Oder Torten! Und keine Nudeln, kein Pfannkuchen? Kein Käse?! Keine Pizza!“ – das bekomme ich immer noch sehr oft zu hören, dabei gibt es heute mittlerweile schon fast nichts mehr, dass man nicht nachkochen/backen kann. Käse Wie ihr seht, rein optisch muss man auf[…]

#Vegan für Einsteiger: Vegan kochen – Mit Gewürzen und Kräutern schmackhaft machen

Nicht nur einmal, habe ich schon zu hören bekommen, dass vegan ja gar nicht schmecken würde. Abgesehen davon, dass vegan  ja auch das Gemüse ist, das beim Fleischesser auf dem Teller liegt – ich vermute, dass viele nicht wissen, wie sie ihr Gemüse zum Beispiel, richtig würzen sollen. Ich habe mir in Brasilien einen Gemüsetopf[…]

#Vegan für Einsteiger: Vegan Einkaufen – Günstig und schnell Produkte finden

Vor über zwei Jahren, als ich von vegetarisch auf vegan umstieg und das erste mal einkaufen ging, stand ich eine halbe Ewigkeit vor einem Regal mit Riegeln. Bis ich die Zutatenliste jedes einzelnen, zweimal überflogen hatte, war mir die Lust schon beinahe vergangen. Ich dachte mir, wenn das nun so immer weitergehen wird, dann werde ich[…]

#Vegan für Einsteiger: Nährstoffverteilung – Was gehört auf den Teller?

Bekomme ich alle Nährstoffe, die mein Körper braucht? Nachdem jetzt die neuste Entdeckung von pflanzlichem Vitamin B12 veröffentlich wurde, ist die vegane Ernährung offiziell ausgewogen, vollwertig und bietet alles, was der menschliche Körper braucht. Hier habe ich eine Liste zusammen gestellt, die zeigt, wo die wichtigsten Nährstoffe enthalten sind. [table id=3 /] Weitere Nährstoffe und ihre Vorkommen[…]

#Vegan für Einsteiger

Über den Tellerrand hinaus schauen Nachdem ich die Doku Cowspiracy gesehen habe, wurde mir klar, dass mehr getan werden muss. Es reicht nicht mehr aus, nur auf seinen eigenen Teller zu schauen. Denn Essensangelegenheiten sind schon längst keine persönliche Entscheidung mehr. Wir beeinflussen mit unserem Konsum massiv unsere Umwelt und unseren Planeten. Also ist es wichtig, dass jeder[…]